Bretagne Frankreich Atlantik

Die Bretagne ist eine nach Nordwesten vorspringende, größte Halbinsel Frankreichs, mit stark gegliederter, inselreicher Steilküste, starker Brandung und mächtigen Gezeiten. Die Bretagne umfasst als Region die 4 Départements Ille-et-Vilaine, Finistère, Côtes-d‘Amor u. Morbihan. Hauptstadt der Bretagne ist Rennes. Die Bretagne hat ein feuchtes atlantisches Klima.

Bretagne
Bretagne Atlantik – das Bild wurde Ende der 90er Jahre aufgenommen mit einer Pocketkamera aufgenommen. Von daher ist das Foto leider nicht so scharf, wie auf einer modernen Digitalkamera. Trotzdem ist es eines meiner Lieblingsbilder aus der Bretagne.

Fanö Strand – Dänemark Nordsee

Am Strand von Fanö – Urlaub an der Nordsee ist doch immer wieder schön.

Wer nicht die vielen Touristen auf Sylt mag und lieber etwas geruhsamer Urlaub machen möchte, sollte vielleicht mal die dänische Insel Fanoe in Erwägung ziehen. Fanö liegt ca. 50 Kilometer oberhalb von Sylt und ist längst noch nicht so überlaufen. Tipp: In der Nebensaison fahren, dann sind die Ferienhäuser wesentlich billiger.

Fanö Strand - Dänemark Nordsee
Fanö Strand – Nordsee in Dänemark

Fanö

Fanö – dänisch: Fanø, ist eine dänische Insel in der Nordsee westlich von Jütland, vor Esbjerg gelegen. Hier kann man einen schönen erholsamen Urlaub in einem Ferienhaus an der Nordsee verbringen.

Fanö Strand Nordsee
Fanö in Dänemark

Die Insel Fanö ist 56 km2 groß und hat ca. 3.000 Einwohner. Das Besondere an Fanö ist u.a. der 18 Kilometer lange Sandstrand. Fanö liegt etwa 50 Kilometer nördlich von Sylt. Die zwei größten Orte der Insel sind Nordby mit 2620 und Sønderho mit 277 Einwohnern. Daneben gibt es die Orte Fanø Bad und Rindby.